Tesla app downloaden

Ich habe meine Produktionsnummern heruntergeladen, seit wir zum ersten Mal Solar bekamen und war ziemlich verärgert, als ich erfuhr, dass der `Solarcity`-Webzugriff wegging. Ich führe die Daten über benutzerdefinierte Python-Skripte aus, die ich geschrieben habe, und speichere die Daten zur weiteren Analyse in meiner eigenen Datenbank. Anhand dieser und datenheruntergeladenen Daten kann ich bis zum Cent bestimmen, wie viel meine PV-Anlage mir erspart und weiß, wann sie sich gelohnt hat. Mit der aktuellen Tesla App und ohne Website ist dies unmöglich. Ich freue mich darauf, meine Batteriedaten sowie meine solaren und netznetzversorgten Daten herunterladen zu können. Die Tesla App bringt Besitzer in direkte Kommunikation mit ihren Fahrzeugen und Powerwalls jederzeit und überall. Mit dieser App können Sie: Überprüfen Sie ladefortschritt in Echtzeit und starten oder stoppen Sie das Laden – Heizen oder kühlen Sie Ihr Auto vor der Fahrt – auch wenn es in einer Garage- Schloss oder entsperren aus der Ferne- Finden Sie Ihr Fahrzeug mit Wegbeschreibungen oder verfolgen Sie seine Bewegung- Senden Sie eine Adresse von Ihren Lieblings-Apps, um die Navigation in Ihrem Auto zu starten- Erlauben Sie Ihren Passagieren um schnell Medien zu steuern – Blitzlichter oder honk das Horn, um Ihr Fahrzeug zu finden, wenn geparkt- Vent oder schließen Sie das Panoramadach- Beschwören Sie Ihr Fahrzeug aus Ihrer Garage oder einen engen Parkplatz (für Fahrzeuge mit Autopilot)- Aktualisieren Sie Ihre Fahrzeug-Software von wo immer Sie sind- Engage mit Powerwall: überwachen, wie viel Energie von Solar gespeichert wird, von Ihrem Zuhause verwendet oder in das Raster exportiert werden- Laden Sie Ihre Solarproduktions- und Batterienutzungsdaten herunterNote : Powerwall-Funktionen in dieser App erfordern Powerwall 2Für weitere Informationen über Tesla, besuchen Sie www.tesla.com Als wir über Teslas Plan berichteten, mehr Zugriff auf Daten im letzten Monat hinzuzufügen, kommentierte SolarCity Solar panel und Powerwall Besitzer Harvey Payne auf Electrek: Zuvor waren Powerwall-Besitzer auf die Daten vom aktuellen und vordemtag beschränkt. Sie können Tipps auf Twitter (DMs open) oder per E-Mail senden: fred@9to5mac.com . Im vergangenen Quartal hat Tesla Energy einen neuen Rekordwert an Energiespeichern aufgestellt, aber sein Solargeschäft war immer noch im Niedergang begriffen.

Es dauert 5-10x länger, um die Batterien zu erwärmen, als die Kabine zu erwärmen. Es sollte eine Funktion “Nur Batterien vorbedingungen” vorhanden sein, die ein Benutzer rechtzeitig vor der Nutzung des Fahrzeugs aktivieren kann. Dann würden die ersten 15-20 Minuten nicht mit deutlich reduzierter Leistung/Re-Gen gefahren.